Was ist Energieausgleich?


Meine Anwendungen beruhen auf genauen Beobachtungen des Menschen in seiner energetischen Beschaffenheit. Bei dieser Methode ist vor allem die exakte Wahrnehmung von Stressmustern wichtig, denn davon hängt letzten Endes der richtige Energieausgleich ab. 

 

Ich erkläre den Energieausgleich gerne wie die Anwendung eines PC-Cleaners:

Dein PC merkt sich alle Apps, die du mal geöffnet hattest, Cookies wurden abgelegt. Im Hintergrund laufen irgendwelche Abläufe, die du gar nicht wahrnimmst. Irgendwann ist die Festplatte zugemüllt.

Dein PC läuft langsamer, das Hochfahren dauert länger, das Öffnen von Dateien ist verlangsamt. 

Lässt du einen PC-Cleaner laufen, werden überflüssige Dateien und Apps wieder gelöscht. Ev. Trojaner gefunden und eliminiert. Dein System ist aufgeräumt und läuft wieder einwandfrei.

 

Ähnlich ist es mit deinem Energiesystem.

Täglich nimmst du eine ganze Menge an Eindrücken wahr, hörst viel, hast mit Gefühlen und Meinungen anderer Menschen zu tun. Dieses alles kann in dir wiederum eine Kette von Reaktionen auslösen, die du vielleicht gar nicht bewusst wahr nimmst.

So dass du dich vielleicht antriebsarm, ja gar zugemüllt fühlst.

Deine Gedanken kreisen, du kommst nicht zur Ruhe.

Durch einen Energieausgleich kann sich dein ganzes Regulationssystem korrigieren und entspannen.

Du findest innere Ruhe und Stärke, nimmst dich klarer wahr.

Erlangst Wohlbefinden und Entspannung.

 

Wie wunderbar!